Rutenschutz

Es kommt bei Hunden mit langer Rute immer wieder vor, dass sie sich in den Dornenbüschen die Rute wund und blutig schlagen. Oft ist es so, dass keine Haare mehr am Rutenende vorhanden sind. Da die Verletzungen während der Saison schlecht ausheilen, kann man den Hund mit einem Rutenschutz ausstatten.
Er behindert den Hund in der Bewegung absolut nicht.

Auch nach einer Operation kann der Rutenschutz mit einer Bauchbinde befestigt werden. Der Rutenschutz besteht aus Polyamid.

  • Kombination mit der Weste
  • extra gefertigten Bauchbinde/ Hüftgürtel

Rutenschutz bestellen

Allgemeine Angaben

Preis 39,50 € ( 47,00 € incl. Mwst)

Menge (*)

Stück

Persönliche Daten

Name: (*)

Straße/ Nr.: (*)

PLZ / Ort: (*)

Land: (*)

Telefon/ Mobil: (*)

E-Mail: (*)

Nachricht:

Mit dem Senden der Bestellung bestätigen Sie uns, die Datenschutzerklärung sowie die AGB zur Kenntnis genommen zu haben und sich damit einverstanden zu erklären.