Lieferung und Versand

Soweit der Käufer Verbraucher ist, d.h. die Kaufabsicht des Käufers ist weder seiner gewerblichen noch seiner selbstständigen beruflichen Tätigkeit zuzurechnen, erfolgt der Versand auf unsere Gefahr. Ist der Käufer Unternehmer, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf ihn über, sobald die Ware von uns an den beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist.

Die Ware wird nach Zahlungseingang per Paketdienst versandt. Die Versandkosten sind von dem Käufer zu zahlen sofern keine Selbstabholung vorgenommen wird.